Der Arbeitskreis für Erdstallforschung e.V.

Der Arbeitskreis für Erdstallforschung ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein und konzentriert sich in enger Zusammenarbeit mit Denkmalschutzbehörden und unter strikter Einhaltung geltenden Rechts auf die wissenschaftliche

  • Erforschung
  • Dokumentation und
  • Sicherung

von Erdställen und anderen vergleichbaren unterirdischen Anlagen. Diesem Zweck dient auch der Aufbau des ersten europäischen Erdstallforschungszentrums in Neukirchen-Balbini.


1. Vorsitzende: Birgit Symader, Schwandorf
2. Vorsitzender: Uwe Hinzpeter, Meckesheim
Kassenwart: Manfred Schulz, Roding
Schriftführerin: Monika Löffelmann, Schwandorf

Beisitzer
Peter Forster, Gröbenzell
Harald Schaller, Schwandorf
Karl-Heinz Probst, Neukirchen-Balbini
Erhard Fritsch, Linz
Gerhard Hollischka, Wien

Kontakt per Email